Neuigkeiten
25.05.2018, 11:55 Uhr
USA-Stipendium: Silvia Breher trifft Juniorbotschafter
Dank des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) zwischen dem Deutschen Bundestag und dem US-amerikanischen Kongress werden schon diesen Sommer zwei Stipendiaten aus dem Oldenburger Münsterland für ein Jahr in die USA aufbrechen. Die Bundestags-abgeordnete Silvia Breher hat die beiden vor ihrer Abreise getroffen. Für das Austauschjahr 2018/2019 hat Silvia Breher Julia Lamping, Schülerin aus Essen, und Henning Warnke, Landwirt aus Vechta, aus den zahlreichen Bewerbern für zwei der 285 begehrten Plätze des Parlamentarischen Patenschafts-Programms ausgewählt. „Ich finde es klasse, dass sich so viele junge Leute aus dem Oldenburger Münsterland für ein Stipendium in den USA beworben haben. Für mich machte das meine Aufgabe umso schwieriger: Schließlich durfte ich lediglich zwei Bewerber auswählen. Und alle Bewerber, die mir von den Partnerorganisationen vorgeschlagen wurden, haben hervorragende Lebensläufe und Beurteilungen bekommen. Ausschlaggebend war für mich in erster Linie die Motivation für den Auslandsaufenthalt. Da fiel mir die Wahl dann auch erheblich leichter“, sagt Silvia Breher.
PPP-Stipendiaten Julia Lamping und Henning Warnke mit Silvia Breher MdB (© Silvia Breher)
Vechta/Cloppenburg - Der Deutsche Bundestag und der US-amerikanische Kongress bieten im Rahmen des PPP seit 35 Jahren jungen Menschen in Deutschland und den USA die Möglichkeit, jeweils ein Jahr in einer Gastfamilie des Partnerlandes zu verbringen. „Den American Way of Life hautnah erleben; selbst herauszufinden, wie es an einer amerikanischen High-School zugeht oder in einem landwirtschaftlichen Betrieb. Eine einzigartige Möglichkeit. Und wie ticken die Amerikaner eigentlich? Was fällt ihnen ein, wenn sie an Deutschland denken? Gibt es Gemeinsamkeiten und wo liegen die Unterschiede? Vor den beiden liegt ein spannendes Jahr mit vielen Erlebnissen und sicher auch vielen Herausforderungen. Ich wünsche ihnen eine gute Reise und eine tolle und unvergessliche Zeit!“ so Silvia Breher. Für das kommende Austauschjahr des Parlamentarischen Patenschafts-Programmes 2019/2020 können sich Schüler und junge Berufstätige noch bis zum 14. September 2018 bewerben. Das geht auch online. Weitere Informationen und die Organisation unter www.bundestag.de/ppp
Kommentar schreiben

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Kreisverband Vechta  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 184673 Besucher